MEDION ERAZER Produkttest mit Windows Mixed Reality Produkttest Nils

Erster eindruck

„Ich hatte keine Ahnung, was mich erwarten würde!“

Leicht und handlich

Bevor ich an diesem Test teilnahm, hatte ich noch nicht viel mit solch einer hochmodernen Technik zu tun. Obwohl ich leidenschaftlicher X-Box-Spieler bin, konnte ich mir wenig unter dieser neuen Gaming-Technologie vorstellen. Beim Auspacken der Geräte war ich erstaunt und gleichzeitig ein wenig überfordert mit dem mir noch völlig unbekannten Equipment. Bei meinen ersten Schritten mit dem Mixed Reality Zubehör fiel mir sofort auf, dass die Controller nicht nur sehr leicht sind, sondern zugleich auch noch sehr gut in der Hand liegen. Die MR-Brille hingegen wirkt zu Beginn verhältnismäßig schwer und relativ groß.
 

 

Tools

„Eine völlig neue Technikerfahrung für mich!“

Windows 10 Fall Creators Update

Ich hatte mit der Microsoft Mixed Reality Technik zuvor noch keinen Kontakt. Auch das Windows 10 Fall Creators Update war mir daher noch unbekannt. Das Set-Up des Mixed Reality Zubehörs wurde verständlich erklärt und es konnte ohne Probleme eingerichtet werden. Der Rest wurde mit wenigen Klicks erledigt.

Mixed Reality

Ich fühlte mich mit den MR Glasses wie im Wohnzimmer von meinem Wohnzimmer. Das Starten der Spiele und Anwendungen ging problemlos. „Minecraft“ war für mich Neuland, die weitläufige Welt beeindruckend. Ich persönlich bevorzuge zwar das herkömmliche TV und Surfen über den Laptop, dennoch bietet die Mixed Reality Brille einen spannenden Zusatz.

Praxis-check

„Uns steht ein neues Gamingzeitalter bevor!“

Adrenalinrausch dank atemberaubender Grafik

Das Spiel „Halo Recruit“, das ich getestet habe, war mir bereits als X-Box-Version bekannt. Daher war ich sehr gespannt, wie das Spiel mit der neuen Technik umgesetzt wurde. Das, was nun folgte, war atemberaubend. Ich denke uns steht ein neues Gamingzeitalter bevor. Mit den Controllern musste ich bewegte Ziele so schnell wie möglich treffen. Die neue Technik erlaubt auch keine Fehler in der Schusshaltung. Ein Schießen wie der berühmte Lucky Luke aus der Hüfte ist hierbei wenig von Erfolg gekrönt. Man ist gezwungen, die Controller wie eine Waffe zu halten und zu zielen. Auch der kurze Auftritt des Master Chiefs kam sehr authentisch rüber und ließ einen durch die sagenhafte Grafik erstaunen. Das Ganze macht Lust auf mehr und ich bin gespannt, was die Technik noch alles mit sich bringt.

Resümee

„Für mich ist das Notebook perfekt!“

Starke Hardware für ein neuartiges Spielerlebnis

Ich würde den MEDION® ERAZER® definitiv weiterempfehlen, jedoch hauptsächlich für den Gebrauch am eigenen Arbeitsplatz. Als Student ist der Laptop etwas zu groß und zu schwer, um ihn stets und ständig mit im Rucksack zu transportieren.

Die MEDION® ERAZER® MR Glasses X1000 war definitiv eine Erfahrung wert und ein ganz neues Spieleerlebnis. Jedoch benötigt man für dieses Gadget nicht nur die Zeit, um sich damit auseinanderzusetzen, sondern es wird auch ausreichend Platz benötigt für die Entfaltung des kompletten Erlebnisses.

Für mich persönlich ist das Notebook perfekt, die Akkulaufzeit finde ich in Ordnung, auch der Bildschirm ist super dank seiner tollen Auflösung. Lediglich der Kontrast ist etwas zu hoch, was aber kaum auffällt.

Kategorie / Feature Bewertung (1-5)
Design MEDION® ERAZER® Laptop

Device rating:4/5

4
Verarbeitung MEDION® ERAZER® Laptop

Device rating:5/5

5
Design MEDION® ERAZER® MR Glasses X1000

Device rating:4/5

4
Verarbeitung MEDION® ERAZER® MR Glasses X1000

Device rating:4/5

5
Akkulaufzeit MEDION® ERAZER® Laptop

Device rating:4/5

4
Bedienbarkeit MEDION® ERAZER® Laptop

Device rating:5/5

5
Leistungsfähigkeit MEDION® ERAZER® Laptop

Device rating:5/5

5
Windows Mixed Reality Erlebnis

Device rating:5/5

5
Preis-Leistungsverhältnis

Device rating:5/5

5
Dein Gesamtbewertung

Device rating:5/5

4,6